Der Rosmarin ist eine heilende Pflanze. Sie wird allgemein in der Lebensmittelindustrie als Gewürz verwendet, aber dient auch zur Vorbereitung der Aufgüsse und Mazerate. Den Rosmarinextrakt können Sie auch zum Bad geben, und das Rosmarinöl wird auch für Körpermassage empfohlen.

Aus Rosmarin werden auch verschiedene Öle hergestellt, die zur Körper- und Haarpflege dienen. Sie regeln die Arbeit der Talgdrüsen, reduzieren Schuppen und bakterielle Krankheiten der Kopfhaut, auch die Haare fetten langsamer. Das Rosmarinöl besitzt antibakterielle Wirkung und beugt der Mykose vor. Es verstärkt die Haarwurzeln und macht, dass die Haare schön und gesund sind. Dieses Produkt beschleunigt auch den Haarwuchs und gleichzeitig beugt es dem Haarausfall vor. Es regeneriert die Haarspitze und schützt die Strähnen vor mechanischen und chemischen Beschädigungen infolge der Friseureingriffe. Nach der Auftragung werden die Haare glatt und glänzend und vor allem leicht zu stylen; das Öl verleiht ihnen auch ein wunderschönes Volumen.

Das Rosmarinöl sollten Sie jedoch sehr aufmerksam auftragen. Das ist eng mit der Aktivität seiner Zutaten verbunden. Für die Pflege der Kopfhaut reichen nur ein paar Tropfen des Produkts und auf die Haare sollte man auch ein paar Tropfen, die mit einem natürlichen Basisöl gemischt wurden, auftragen. Diese Mixtur sollte genau in die Haare oder die Kopfhaut eingerieben, und dann gut abgewaschen werden. Diesen Eingriff können Sie besonders dann ausführen, wenn die Haare infolge der Haarfärbung, des Föhnens oder der anderen Friseureingriffe sehr schwach sind.

Bei dem Kauf sollten Sie die Aufmerksamkeit auf manche Faktoren lenken. Das ist besonders wichtig, wenn Sie ein ätherisches Öl kaufen möchten. Diese Produkte sind gewöhnlich sehr teuer, deshalb achten Sie auf billigen Ersatz. In der Zusammensetzung der ätherischen Öle befindet sich oft u.a. Alkohol und Pflanzenöle, mit denen das Rosmarinöl verdünnt wurde. Das originelle und natürliche Öl sollte keine künstlichen Substanzen besitzen und auf bestimmte Weise hergestellt werden. Es sollte auch an einem bestimmten Platz aufbewahren werden. Das Rosmarinöl muss man vor der schädlichen Wirkung der Sonnenstrahlen und der Feuchtigkeit schützen und in einer originellen Verpackung bewahren.

Welche Eigenschaften besitzt das Rosmarinöl? Es wird bei den verschiedenen Krankheiten ( Herz-Kreislauf-, Nerven- und Immunsystem) verwendet. Dieses Produkt verbessert auch Gedächtnis, behandelt Apathie und verbessert die Kondition der Haut. Es besitzt auch straffende Wirkung und macht die Haut elastisch, hilft auch bei dem Kampf gegen Cellulite und Dehnungsstreifen. Das Rosmarinöl mildert die entzündete Haut, hellt die Verfärbungen auf und lindert die Anzeichen der Akne.

Nicht nur ätherische Öle. Wie pflegen Sie Ihre Haare?

Ist es möglich, die Haare mit ätherischen Ölen zu pflegen? Es stellt sich heraus, dass der Effekt einer solchen Kur positiv überraschen kann. Wenn Sie aber der intensive Duft der ätherischen Öle stört, können Sie andere Produkte testen. Sie sorgen ebenfalls für die Kopfhaut und das Haar. Das Rosmarinöl ist ein ätherisches Öl, das bei […]

Wie kann man das Rosmarinöl auf Mazerat-Basis vorbereiten?

Die hausgemachten Kosmetikprodukte erfreuen sich bei den Frauen immer größer Beliebtheit. Sie sind nicht nur natürlich und sicher, aber auch macht Ihnen die Vorbereitung bestimmt viel Spaß! Das Rosmarinöl auf Mazerat-Basis können Sie auch zu Hause ohne Probleme machen! Zur Vorbereitung des Rizinusöls brauchen Sie nur folgende Zutaten und Sachen: Glas oder Flasche aus dunklem […]

Wie soll das Rosmarinöl auf den Haaren angewendet werden?

Die ätherischen Pflanzenöle sind meistens die besten Freunde zum Bad oder am Winterabend, wenn wir nur von dem Anzünden einer Duftkerze oder vom Zugeben von ein paar Tropfen eines schön riechenden Öl in die Badewanne träumen. Manche ätherischen Öle bewähren ebenfalls in der Kosmetik. Eines der Öle, die bei der täglichen Pflege angewendet werden kann, […]

Naturschatz: 10 Eigenschaften von Rosmarinöl.

Das Rosmarinöl hat am häufigsten die Form von ätherischem Öl, aber in den Drogerien können Sie auch Mazerat kaufen. Der Rosmarin wird aus europäischem Kraut gewonnen und als das wertvollste, aromatherapeutische Öle bezeichnet. Seine Eigenschaften sind allgemein bekannt, aber auf welche Weise können Sie aus ausnutzen? ANTIBAKTERIELLE WIRKUNG Das Rosmarinöl kann als natürliches, antibakterielles Mittel […]